Perspektiven mit eingebracht!

Letzte Woche haben wir mitgemischt bei einer Veranstaltung der SenSWBerlin. Wir hoffen, dass bei dem weiteren Prozess der Entwicklung des Rathausblocks Kreuzberg mit dem Dragoner Areal noch mehr unterschiedliche Perspektiven und Bedarfe von Menschen mit „Behinderung“ eingebracht werden. In diesem Sinne: Frohe Feiertage!

Madams im Cafe Madame

Im barrierefreien  CafeMadame haben wir schreibend, lormend, Leichte und Schwere Sprache sprechend, unser vielfältiges Projektteam auf einen Stand gebracht. Ein Ergebnis: “Unsere Zeit nur für Dich – (Kunst-)Träume werden wahr”, gefördert von Durchstarten, wird bald mit Fotos und in Leichter Sprache erklärt, yuhuu. Ein schönes Wochenende noch!

Formen, kneten und modellieren

Am Wochenende war es mal wieder Zeit für ein Teamtreffen : ) Die Zeit reicht nie und schön ist es immer! Dieses Mal haben wir unsere Stärken geformt, die wir für <Platz da!> einsetzen können. Glücklicherweise konnten wir die Ergebnisse beschreiben und tasten, aber Ihr könnt Eurer Phantasie einfach freien Lauf lassen…

Auftrag in der Bundeskunsthalle Bonn

Wir hatten eine tolle Zeit in Bonn: in unserem Workshop gestern mit und in der Bundeskunsthalle tauschten sich Expert*innen für Barrieren in den Bereichen Sehen, Lernen, Bewegen und Hören mit Kurator*innen und Museumspädagog*innen über spannende Inhalte und barrierefreie Ausstellungsgestaltung aus; Danke für die gute Zusammenarbeit!